Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Europawahl 2019

22.11.2017 - Artikel
Flagge der Europäischen Union
Flagge der Europäischen Union© picture alliance / dpa



Die nächste Wahl zum Europäischen Parlament wird am 26. Mai 2019 stattfinden. Die Antragsformulare für die Eintragung ins Wählerverzeichnis und die Beantragung der Briefwahlunterlagen stehen nun zur Verfügung. Die Formulare sowie Informationen zum Verfahren für im Ausland lebende deutsche Staatsangehörige finden Sie auf der Website des Bundeswahlleiters: Informationen

 

Bitte beachten Sie, dass Ihr Antrag auf Eintragung ins Wählerverzeichnis auf dem Postweg an die für Sie zuständige Gemeindebehörde in Deutschland übersandt werden muss. Eine Übersendung per E-Mail oder Telefax ist nicht möglich. Anträge müssen bis spätestens am 5. Mai 2019 bei der zuständigen deutschen Behörde vorliegen. Angesichts der Postlaufzeiten von und nach Kanada wird jedoch dringend empfohlen, Anträge möglichst frühzeitig zu stellen. Ein amtlicher Versand von Anträgen und/oder Wahlunterlagen über deutschen Botschaften und Konsulate ist nicht möglich.

Weitere Informationen

Wahl der Abgeordneten zum europäischen Parlament am 26. Mai 2019 - nähere Informationen finden Sie hier.

Europawahl 2019

Verwandte Inhalte

nach oben