Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Grußwort des Generalkonsuls

Artikel
Dr. Klaus Otto Schmidt, Generalkonsul
Dr. Klaus Otto Schmidt, Generalkonsul© GKChengdu/Schmidt

Liebe Leserinnen und Leser,

woran denken Sie, wenn von Dortmund oder Pittsburgh die Rede ist? Stahl, Hochöfen, Bier, Fußball oder Eishockey? An die Mannschaftsfarben von Borussia Dortmund (schwarz-gelb) oder der Pittsburgh Penguins (schwarz-gold), welche die Farben der jeweiligen Stadtwappen aufnehmen? Beiden Städten ist industriepolitisch gemein, dass sie den Strukturwandel von der Stahl-und Schwerindustrie hin zu Wissenschaft, Kultur-und Kreativwirtschaft, IT und  Finanzdienstleistungen erfolgreich gestaltet haben. Weniger bekannt dürfte sein, dass  beide Städte seit einigen Jahren projektbezogen zusammenarbeiten. Da Dortmund auch mit Vancouver seit einiger Zeit den kommunalpolitischen Dialog pflegt ( es sei an den Besuch der Dortmunder Delegation 2019 in Vancouver erinnert), lag die Idee nahe, eine trilaterale Klimapartnerschaft zwischen Dortmund, Pittsburgh und Vancouver zu begründen. Den Rahmen dazu könnte die „Transatlantische Klimabrücke“ bilden, die bereits 2008 von der Bundesregierung ausgerufen worden war, um den Klimadialog zwischen mit Kanada und den USA auf allen politischen Ebenen zu vertiefen. Nun erlebt er eine Neuauflage.

Was das konkrete Projekt anbelangt, so denken wir an das verbindende Thema „Urbane Landwirtschaft“. Spätestens seit der Coronakrise wissen wir, „dass die Funktionsfähigkeit  der Nahrungsmittelversorgung auch für Städte in westlichen Industrieländern eine wichtige Säule der Resilienz ist“, wie es in einem Konzeptpapier heißt. Wir wissen auch, dass  während der Covid-Pandemie die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln stark angezogen hat und man sich  mehr denn je am eigenen Herd versucht. Positiver Nebeneffekt für die deutschen Küchen-und Haushaltsgerätehersteller: 2020 war ein absolutes Boomjahr –national und international. „Es gibt einen Küchenkaufrausch“, hieß es in der Branche, von einem Umsatzplus von 30-40%  ist die Rede.

Wir hoffen, dass wir im Herbst dieses Jahres im Kontext des UN-Weltklimagipfels (1.-12.November) die ersten Schritte auf dem Weg zu einem transatlantischen Städtedreieck unter Einbeziehung von Dortmund, Pittsburgh und Vancouver machen können. Über den Fortgang des Projekts werden wir  an dieser Stelle berichten.

Hubertus Liebrecht, unser Honorarkonsul in Calgary, wird freundlicherweise bis auf weiteres auch den Amtsbezirk Alberta-Nord und Northwest Territories übernehmen. Die Nachbesetzung des Honorarkonsulats in Edmonton wird -nicht zuletzt pandemiebedingt- noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Verständnis.

Wieder steigende Covid-19-Zahlen in Deutschland und Kanada zeigen, dass wir bei unseren Kontakten weiterhin sehr vorsichtig sein müssen. Dennoch glaube ich fest daran, dass wir bald das Licht am Ende des Tunnel sehen werden. Oder um es mit Bruce Springsteen zu sagen:„There’s better days shining through“.

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein frohes Osterfest.

Dr. Klaus Schmidt

 

 


Lebenslauf


Dr. jur. Klaus Schmidt
Geboren am 27. November 1956 in Würzburg,
verheiratet, zwei Kinder


1976 - 1981

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg

1981
1. Jur. Staatsexamen
1981 - 1984

Rechtsreferendariat

1984
2. Jur. Staatsexamen Würzburg/München
1991

Promotion zum Dr. jur. utriusque

1985 - 2003

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung Bonn/Berlin


Verwendungen im Auswärtigen Amt

1987 - 1988

Generalkonsulat Los Angeles, Pressereferat

1991 - 1995

Botschaft Ottawa, Leiter Pressereferat, Rechts- und Konsularwesen

2003 - 2005
Berlin, Leiter Referat K 01 (Grundsatzfragen der Politischen         Öffentlichkeitsarbeit Ausland)
2005 - 2008

Botschaft Tokio, politisches Referat

2008 - 2011

Berlin, Leiter der Referate 603 und 608, Kultur- und Kreativwirtschaft    bzw. Kommunikation Ausland

2011

Botschaft Tokio, Leiter Kulturreferat

2012 - 2015

Botschaft Buenos Aires, Leiter Wirtschaft/Wissenschaft
Ständiger Vertreter des Botschafters

2015-2018
Generalkonsulat Chengdu, Generalkonsul
seit 08/2018
Generalkonsulat Vancouver, Generalkonsul


nach oben