Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Generalkonsul Thomas E. Schultze

Consul General Thomas E. Schultze

Consul General Thomas E. Schultze, © German Consulate Toronto

22.11.2017 - Artikel

Liebe Freunde Deutschlands,  
Deutschland und Kanada verbindet eine lange und freundschaftliche Zusammenarbeit, die auf internationaler Ebene durch partnerschaftliche Projekte sowie den ständigen bilateralen Austausch zum Ausdruck kommt. Gemeinsame Werte und das geteilte Interesse an Demokratie, Menschenrechten sowie Umwelt und Klimawandel lassen uns auf globaler Ebene enger denn je beieinander stehen. Daher sind  Kanada und insbesondere die Provinzen Ontario und Manitoba für uns unerlässliche Partner, was durch die direkte Zusammenarbeit mit einigen deutschen Bundesländern verstärkt wird.


Die guten Beziehungen reichen aber über das politische Feld bis hin zur Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur hinaus. Die engen wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Kooperationen werden auch durch die Präsenz deutscher Institutionen wie dem DAAD, der Deutschen Internationalen Schule Toronto (GIST) oder dem Goethe-Institut gestärkt. Diesen Austausch zwischen Ontario und Deutschland voranzutreiben sowie die Förderung deutscher Kultur und Sprache wird insbesondere auch dadurch bedingt, dass fast 10% der Ontarians auf deutsche Wurzeln verweisen können. 


Für viele ist Kanada das Sinnbild eines multikulturell geprägten Landes. Was in Deutschland seit vielen Jahren diskutiert wird, erleben wir hier in Ontario täglich: Migration und Integration. Auch in Deutschland haben mittlerweile fast 20% der Bevölkerung einen Migrationshintergrund. Dennoch bleibt es eine wichtige und zugleich herausfordernde Aufgabe, zugewanderten Menschen die Integration in die deutsche Gesellschaft zu ermöglichen. Wie ein solcher Prozess gelingen kann, können wir überall in Toronto und vielen anderen Städten der Provinz Ontario täglich erleben – wir alle sind auch ein Teil davon. Deswegen ist es gut und wichtig, dass sich kanadische und deutsche Politiker über dieses und andere Themen mehr denn je intensiv austauschen. Gerade weil wir erleben, wie wunderbar eine offene, warmherzige und tolerante Gesellschaft in Kanada funktioniert, liegt es an jedem von uns, sich entschieden gegen ausgrenzenden Populismus einzusetzen und für ein respektvolles Miteinander einzutreten – sowohl in Deutschland, als auch in Kanada. Wir alle haben eine Verantwortung für die Gesellschaft in der wir leben möchten und die wir für unsere Kinder schaffen wollen. 


Gesellschaft, Politik, Umwelt und Internationale Beziehungen werden uns auch in den kommenden Jahren vor Herausforderungen stellen, so dass wir voneinander lernen müssen. Die wertvollen Erfahrungen des beiderseitigen Austauschs in unsere diplomatischen Beziehungen einfließen zu lassen, möchte ich zum Ziel meiner Arbeit machen. 

Auf meine Amtszeit als Generalkonsul in Toronto und auf den aktiven Diskurs mit Ihnen freue ich mich sehr!

Ihr, 

Thomas E. Schultze

Weitere Informationen

nach oben